Warum dual studieren?

Um mich optimal auf das spätere Berufsleben vorzubereiten, war es für mich wichtig, die Theorie mit der Praxis schon in der Ausbildung zu verbinden. Somit kam für mich nach dem Erreichen meiner Hochschulreife nur ein duales Studium an der IUBH in Erfurt in Frage. Das von der IUBH praxisnahe vermittelte Wissen kann ich somit im Rahmen des Einsatzes im Praxisunternehmen anwenden und vertiefen. Außerdem lasse ich mir mit diesem Studium die Möglichkeit offen, eines Tages in einer PR- oder Medienagentur zu arbeiten und mir damit meinen eigentlichen Berufswunsch zu erfüllen.

Warum wählte ich Zella-Mehlis als Praxispartner?

Da ich selbst am Tor zum Thüringer Wald wohne, weiß ich welche schönen Seiten dieser hat. Umso mehr konnte ich es mir vorstellen, in einer Stadt dieses Mittelgebirges zu arbeiten. Daher erschien mir die Stadtverwaltung Zella-Mehlis als Praxisunternehmen ideal geeignet für mein Duales Studium des Marketing Managements. Auf diese Weise kann ich nun die Kleinstadt im Thüringer Wald noch besser kennenlernen und nach außen präsentieren. Es hat mich zudem sehr gereizt, in einem „Staatlich anerkannten Erholungsort“ zu arbeiten, der im Sommer für seine Wanderwege und im Winter für den Skisport bekannt ist. Die Nähe zur Natur und die Nähe zu Familie und Freunden überzeugten mich endgültig.

Logo Wahl Zella Mehlis

Logo Stadtfestprogramm

  Herr Phlipp Keith
(Dualer Student Marketing Management)

 
  Keith 001  
 


E-Mail

- Über mich - Steckbrief

- Warum dual studieren?
   Warum in Zella-Mehlis?

 

 
 
 
     
 

 
Zum Seitenanfang