Waldmühle
Am Donnerstag, den 27. Juli, hat das Hotel Waldmühle in kleinem Kreis Jubiläum gefeiert. Seit 25 Jahren versorgt das im Grünen gelegene Hotel und Restaurant die Gäste der Stadt mit leckerem Essen und einer behaglichen Atmosphäre.

Wirklich Zeit zum Feiern haben Inhaber Peter Langenhan und Tochter Susen Renner nicht, denn die Umbaumaßnahme des Restaurantbereiches sind im vollen Gange. Die Küche ist weiterhin durchgehend geöffnet und die Gäste nehmen ihre Speisen nun im gemütlichen Bärensteinraum, der sonst als Veranstaltungsraum dient, ein. Wer lieber den Ausblick auf den Lubenbach genießen möchte, kann den Biergarten im Grünen nutzen, der vor allem bei Sonnenschein zahlreiche Gäste in die Natur lockt.
Schon Ende des Jahres ist die Fertigstellung der Umbauarbeiten geplant. Die entstehende Glasfassade bietet den Gästen einen optimalen Blick auf das wild-romantische Lubenbachtal und der neue Kamin schafft eine warme Atmosphäre. Das Team der Waldmühle möchte allen Gästen ihren herzlichen Dank aussprechen, dass sie auch in der Baumaßnahme dem Restaurant treu bleiben und weiterhin vorbeischauen.

Der Gast steht in dem Drei-Sterne-Superior-Haus immer an erster Stelle. So lassen sich die Beiden immer etwas Neues einfallen, um den Restaurant- und Hotelbesuchern ein besonderes Erlebnis zu gewährleisten. Ein kulinarische Kalender wird führt den Gast durch die verschiedenen Saisons und wird stets liebevoll angepasst. Im August stehen die Pfifferlinge auf dem Kalender, im September sind es die Kartoffel und der Kürbis und im Oktober dreht sich alles um das Wild.

Susen Renner liegen Nachhaltigkeit und regionale Unternehmen stets am Herzen. So bietet die "Waldmühle" nicht nur beim Frühstück hausgeschlachtete Wurst, Honig aus der Region, selbstgemachte Marmelade und Brötchen von Zella-Mehliser Bäckern an, sondern auch beim Bau werden regionale Unternehmen beauftragt.
Auch nach der Umbaumaßnahme des Restaurants ist kein Stillstand geplant, denn Susen Renner denkt schon daran, wie man Zella-Mehlis möglichen Touristen noch schmackhafter machen kann. Sie plant eine e-Bike-Ladestation für Radfahren, die gerade aufgrund der Nähe zum Haseltal-Radweg viel Zuspruch finden wird. Zudem soll im nächsten Jahr ein Spielplatz für die kleinen Besucher der Waldmühle errichtet werden.

Besonders hervorzuheben ist, dass sich das Hotel Waldmühle stets erfolgreich in der Berufsausbildung engagiert und für firmeneigenen Nachwuchs sorgt. Aktuell ist jeweils eine Ausbildungsstelle als Koch/Köchin und Restaurantfachmann/-frau zu besetzen. Ab dem 1. Dezember gibt es zu dem die Möglichkeit für eine Jobbesetzung als Restaurantfachmann/-frau und Hotelfachmann/-frau.

Für die kommenden Geschäftsjahre wünschen wir Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Ihrem Unternehmen weiterhin eine erfolgreiche Entwicklung und stets zufriedene Gäste, die den guten Ruf Ihres Hauses ins Land hinaus tragen.

Hier bekommen alle Interessierten aktuelle Informationen.

Waldmühle Umbau Perspektive Strasse 001

 

Stadtjubiläum 2019

100 Jahre ZM V2 website

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
  Öffnungszeiten  
 

Montag nach Vereinbarung
Dienstag 10 - 12 u. 14 - 18 Uhr
Mittwoch 10 - 12 u. 14 - 16 Uhr
Donnerstag 10 - 12 u. 14 - 16 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr
Samstag 10 - 12 Uhr (Meldeamt)
jeden 1. Sa. im Monat bzw. nach
Ankündigung

 

Aktuell sind 63 Gäste und keine Mitglieder online

Auf dem Markt gibt es viele Produkte, die ohne Rezept gekauft werden können cialis kaufen

comprar cialis o hacer la vista gorda a varios efectos secundarios

Seite ausgestellt ist kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik female cialis

Zum Seitenanfang