Gewinner
Vom 8. bis 12. Mai fand die „Woche des Lesens“ der Staatlichen Regelschule „Martin Luther“ in der Bibliothek statt. Jeden Tag erwarteten die Schüler unterhaltsame und informative Veranstaltungen, welche vom Team der Bibliothek organisiert und vorbereitet wurden.

So führte beispielsweise Julia Poehlmann die Schüler der 7b in die Kunst des Improvisationstheaters ein. Spannend und mystisch ging es bei der Autorenlesung mit Rainer Hohberg zu, der die Schüler der 6. Klassen in die Welt der Sagen und Mythen rund um Thüringen entführte.

Im Rahmen der Lesewoche fanden auch Bibliothekseinführungen statt, dieses Mal für die zwei fünften Klassen. Dabei frischten sie nicht nur ihr Wissen über die Bibliothek auf, sondern durften auch als erste das neue Quiz „Kahoot“ mithilfe von Tablets und Laptops testen.
Ernstere Töne wurden bei den zwei Autorenlesungen mit Ronny Ritze angeschlagen. Der Autor, Journalist und Schreibtrainer berichtete den Jugendlichen der Klassen 8 und 9 über das Leben in einer Jugendstrafanstalt. Sichtlich berührt und interessiert verfolgten die Schüler seinen Vortrag und hörten dabei auch Auszüge aus seinem Buch „Schwer gezeichnet“.

Höhepunkt war der Vorlesewettbewerb am Donnerstagnachmittag. Die Teilnehmer beeindruckten die Jury (bestehend aus Schülern, Lehrern und einer Mitarbeiterin der Bibliothek) mit einer großen Bandbreite an vorgestellten Büchern.
Zwischen der Lutherschule und der Stadtbibliothek besteht seit vielen Jahren ein Kooperationsvertrag und die Austragung des Vorlesewettbewerbs sowie alle weiteren Veranstaltungen der Lesewoche finden seit 2011 in den Räumlichkeiten der Bibliothek statt.

Logo Wahl Zella Mehlis

  Stadt Zella-Mehlis  
 

Rathausstraße 4
D-98544 Zella-Mehlis

 
 

Zentrale
Tel.: + 49 (0) 3682 / 852 - 0
Fax: + 49 (0) 3682 / 852 - 400
E-Mail

 
 
 
  Öffnungszeiten  
 

Montag nach Vereinbarung
Dienstag 10 - 12 u. 14 - 18 Uhr
Mittwoch 10 - 12 u. 14 - 16 Uhr
Donnerstag 10 - 12 u. 14 - 16 Uhr
Freitag 10 - 12 Uhr
Samstag 10 - 12 Uhr (Meldeamt)
jeden 1. Sa. im Monat bzw. nach
Ankündigung

 

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang